Blau mit ganz viel Glitzer!

August 2022

In Blau mit ganz viel Glitzer erzählt Maria Vöckler vom Leben mit ihrem trans* Kind Luisa. Die Familie ging von Anfang an offen mit dem Thema um, auch im Kindergarten schien alles gut zu laufen, bis andere Eltern sich bei der Leitung beschwerten, die daraufhin das Jugendamt einschaltete. Der Vorwurf: Kindeswohlgefährdung. Maria Vöcklers ganz persönliche Geschichte wurde von der Journalistin Sara Schurmann aufgezeichnet.
Mehr über das Buch erfahrt Ihr im Podcast „An der Theke“.

Wer einen Blick ins Buch will, hier geht’s zur Leseprobe.

 

 

Querverlag-Newsletter!

Um immer auf dem Laufenden zu sein, registriert Euch hier.

Hier unsere Datenschutzerklärung.

---

Vertrieb (Handel) über Prolit Verlagsauslieferung (Kontakt: Andrea Willenberg, 0641-94 39-335 oder Mail).

Vertrieb (Einzelkunden) über Löwenherz Buchhandlung.

Druckfreigabe!

Im August gehen nun alle Herbstbücher in Druck, damit sie im Laufe des Monats September an den Buchhandel mit gewohnter Kontinuität ausgeliefert werden können. In Zeiten von Papiermangel und unzuverlässigen Lieferketten ist es gerade nicht einfach, einen genauen Zeitpunkt zu nennen, an dem nun alle Neuerscheinungen endlich auf dem Markt sein werden, doch wir hier im Verlag sind zuversichtlich, im Laufe des nächsten Monats den Lieferstatus von "noch nicht erschienen" in "soeben erschienen/lieferbar" ändern zu können. Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse (auf die wir uns schon jetzt riesig freuen!) Wie heißt es so schön? Vorfreude ist die schönste Freude!

August

Lutz van Dijk liest aus seinem Roman Kampala – Hamburg.
Donnerstag, 18. August, 20.00 Uhr
Literaturfestival Reichenow in Brandenburg


Beate Hummel liest aus ihrem Roman Bis die Sonne wiederkommt.
Sonntag, 21. August, 15:00 Uhr
BEGINE, Frauenliteraturcafé, Potsdamer Straße 139, 10783 Berlin


Im Rahmen von “Pride Münster”
Lutz van Dijk liest aus seinem Roman Kampala – Hamburg und diskutiert mit Edward Mutebi (gedolmetscht von Mathaabe Schick).
Montag, 22. August, 19.30 Uhr
Universität Münster, Hörsaal Jo 1, Johannisstr. 4, 48143 Münster

Neuerscheinungen Frühjahr 2022

  •  

    Parabolis Virtualis 2

     

    Anna Hetzer,Kevin Junkund Biba Nass (Hg.)

     

    10 €

    96 S., Klappbroschur auf Strukturkarton

    Illustrationen von Nick Gauci

    ISBN: 978-3-89656-323-1

    Unsere erfolgreiche Lyriksammlung Parabolis Virtualis wird fortgesetzt – der zweite Band bietet 14 frische, neue und vor allem queere Stimmen! Mit der zweiten Ausgabe von Parabolis Virtualis zeigen wir wieder …
  •  

    Ein Eis mit Jo

     

    Nadine Lange

     

    16 €

    248 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-311-8

    Sommer an der Adria. Die queere Berliner Tätowiererin Jovana, genannt Jo, hilft für einige Wochen beim Tourismusunternehmen ihres Onkels im kroatischen Hafenstädtchen Rovinj aus. Wenn sie frei hat, geht Jo …
  •  

    Malibu

     

    Philipp Lutz

     

    16 €

    184 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-312-5

    „Wenn wir hier die ganze Scheiße hinter uns haben, fliegen wir zusammen nach Malibu!“ – ein Versprechen, das sich Jonas und David, beide 17, auf der Onkologie-Station geben. Sie teilen …
  •  

    Theo wird lauter

     

    Markus Jäger

     

    18 €

    304 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-313-2

    1993 wird zum wichtigsten Jahr in Theos Leben. Er ist ein ruhiger, leiser Teenager, dessen Leben sich vor dem Hintergrund seiner konservativen Familie nur mühsam gestaltet. Theo versteht, wie sehr …
  •  

    Blau mit ganz viel Glitzer

     

    Maria Vöckler mit Sara Schurmann

     

    15 €

    192 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-314-9

    Luis Vöckler ist drei Jahre alt, als er das erste Mal seinen größten Wunsch äußert: Er ist eigentlich ein Mädchen und möchte so sein wie sein großes Vorbild Eiskönigin Elsa. …

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG