Für einen solidarischen Umgang mit Intergeschlechtlichkeit

Mai 2021

„Unsere Gesellschaft steht an einem Wendepunkt. […] Es braucht nun viel Aufklärung, Wissensvermittlung, Solidarität und die Bereitschaft, aus der Binarität auszubrechen und Neues zu erschließen. Das Handbuch ‚INTER‘ von Carolin Fritzsche ist ein Baustein zu einem besseren Verständnis von Intergeschlechtlichkeit. Es versucht auf die brennendsten Fragen einzugehen, ohne sich in komplizierten Fachtermini zu verlieren. Dieses Buch ist für alle Menschen, die sich für das Thema Intergeschlechtlichkeit interessieren, für Betroffene und deren Angehörige. Mit Leichtigkeit und Direktheit versteht es Carolin Fritzsche, dieses doch für die Betroffenen sehr ernste und leidvolle Thema respektvoll und kritisch zu erforschen. Dieses Buch ist Momentaufnahme und pragmatischer Ratgeber zugleich und inspiriert zu einem schamfreien, interessierten, positiven und solidarischen Umgang mit Intergeschlechtlichkeit.“

Intergeschlechtliche Menschen e. V.

Querverlag-Newsletter!

Um immer auf dem laufenden zu sein, genügt eine eMail. Der Newsletter wird einmal im Monat verschickt. Die Adresse wird  nicht an Dritte weitergegeben.

Hier unsere Datenschutzerklärung.

---

Vertrieb (Handel) über Prolit Verlagsauslieferung (Kontakt: Andrea Willenberg, 0641-94 39-335 oder Mail).

Vertrieb (Einzelkunden) über Löwenherz Buchhandlung.

Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Am 17. Mai ist IDAHOT, der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie. Auch wir engagieren uns gern an diesem wichtigen Tag und präsentieren zwei von unseren vielen „bewegten“ Sachbüchern: In Bewegung bleiben – 100 Jahre Politik, Kultur und Geschichte von Lesben (hrsg.von Gabriele Dennert, Christiane Leidinger, Franziska Rauchut) und Schwule Emanzipation und ihre Konflikte – Zur westdeutschen Schwulenbewegung der 1970er Jahre, von Patrick Henze.

Es sind zurzeit keine Veranstaltungen geplant.

Neuerscheinungen Frühjahr 2021

  •  

    Fromme Wölfe

    Roman

     

    Kevin Junk

     

    18 €

    288 S., broschiert mit Prägung

    ISBN: 978-3-89656-297-5

    Eine Nacht, die alles verändert. Eine Nacht, nach der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt. Samstagabend in Berlin: fünf junge Menschen streifen allein oder mit Freunden durch die Stadt …
  •  

    Für ihr Land

    Roman

     

    Helmi Schausberger

     

    18 €

    288 S., Klappenbroschur

    ISBN: 978-3-89656-296-8

    Dublin 1916. Eileen ist Mitglied einer nationalistischen Frauen­organisation, Josie entstammt einer unionistischen Familie. Als der Osteraufstand die Stadt in Atem hält, befinden sich die beiden jungen Frauen mittendrin und werden …
  •  

    Rihanas Rache

    Kriminalroman

     

    Sonja Steinert

     

    14 €

    192 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-295-1

    Im Berliner Urban-Krankenhaus wird ein Patient erstochen. Die syrische Krankenschwester Rihana Salman, die den Toten entdeckt hat, ist seitdem verschwunden. Das Team um die Ermittlerin Judith Rabe gerät an seine …
  •  

    Blank

    Kriminalroman

     

    Felix Haß

     

    14 €

    272 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-294-4

    Ein nackter junger Mann in der Sauna ist durchaus nach dem Geschmack von Kommissar Steffen Lenz – wenn er ihm auch lebendig bedeutend lieber gewesen wäre. Schließlich hat der Polizist, …
  •  

    Inter

    Ein Handbuch über Intergeschlechtlichkeit

     

    Carolin Fritzsche

     

    20 €

    broschiert, 96 S., 4farbig, Grafiken und Fotografien

    ISBN: 978-3-89656-293-7

    Um Intergeschlechtlichkeit greifbar und verständlich aufzubereiten, hat die Autorin und Grafikerin Carolin Fritzsche ein Handbuch entworfen, das sich mit Definitionen auseinandersetzt, Fachbegriffe erklärt und einen Diskurs über Intergeschlechtlichkeit im binären …
  •  

    Femme/Butch

    Dynamiken von Gender und Begehren

     

    Sabine Fuchs (Hg.)

     

    18 €

    368 S.,

    ISBN: 978-3-89656-275-3

    Dieser Sammelband zeigt, was Femmes und Butches und ihre Dynamik ausmacht: Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik, Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit und Cis-Heterozentrismus. Kurzum: eine Kultur der Wertschätzung …

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG