Der Krimi im Juni – Rihanas Rache von Sonja Steinert

Juni 2021

Die Berliner Autorin Sonja Steinert liefert mit Rihanas Rache Spannung pur: Im Berliner Urban-Krankenhaus wird ein Patient erstochen. Die syrische Krankenschwester Rihana Salman, die den Toten entdeckt hat, ist seitdem verschwunden. Das Team um die Ermittlerin Judith Rabe gerät an seine Grenzen und erprobt neue Kooperationen mit einer Ärztin aus der Trauma-Ambulanz, mit kurdisch-syrischen Menschenrechtsaktivist*innen und, als ein tschetschenischer Clan in ihr Visier gerät, sogar mit einem BKA-Kollegen von der Organisierten Kriminalität. Der Tote war als Anführer einer brutalen Miliz in Aleppo verantwortlich für den Tod der Familie Salman, weitere Morde hat er als vorgeblicher Flüchtling in Berlin begangen. Das Mordopfer war ein Kriegsverbrecher – und es gibt mehr als ein Motiv für Rache.

 

Querverlag-Newsletter!

Um immer auf dem laufenden zu sein, genügt eine eMail. Der Newsletter wird einmal im Monat verschickt. Die Adresse wird  nicht an Dritte weitergegeben.

Hier unsere Datenschutzerklärung.

---

Vertrieb (Handel) über Prolit Verlagsauslieferung (Kontakt: Andrea Willenberg, 0641-94 39-335 oder Mail).

Vertrieb (Einzelkunden) über Löwenherz Buchhandlung.

Deutscher Verlagspreis 2021

Der Jubel ist groß! Wir freuen uns sehr!  Nach dem Berliner Verlagspreis 2020 dürfen wir uns nun auch mit dem Gütesiegel des Deutschen Verlagspreises schmücken.  Unser Glückwunsch geht auch an die Kolleg:innen der anderen ausgezeichneten Verlage. Wir hüpfen vor Freude und bedanken uns natürlich bei unseren vielen Autor:innen, die eine solche Ehrung überhaupt erst möglich gemacht haben!

Juni

 

Online-Lesung – Susanne Kalka liest aus ihrem Buch Lesbisch – Feministisch – Sichtbar.
Samstag, 12. Juni, 17 Uhr
LAZ Reloaded
Anmeldung über https://www.laz-reloaded.de/termine/


Nationaler Jugendtag (Youth Day) in Südafrika
Lutz van Dijk liest aus Kampala–Hamburg, moderiert von Lorenzo van Schalkwyk
Mittwoch, 16. Juni, 19.00 – 20.30 Uhr
Veranstaltet von der Germanistischen Fakultät der Universität von Kapstadt
Zoom-Link, Meeting ID: 947 1564 4226 – Passcode: 002740


Juli

HandVerLESEN – Queer
Lesung und Gespräch mit Kevin Junk: Fromme Wölfe
Donnerstag, 22. Juli, 20 Uhr
Auf dem Hof des Kultur- und Bildungszentrums
Sebastian Haffner, vor der Bibliothek am Wasserturm
Moderation: Marc Lippuner


Online-Veranstaltung zum CSD Stuttgart
Lutz van Dijk stellt seinen Roman Kampala–Hamburg vor.
Sonntag, 25. Juni, 20.30 – 22.00 Uhr
Veranstaltende / Unterstützer*innen: Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V., Weissenburg LSBTTIQ-Zentrum Stuttgart, just human e.V., Abteilung für individuelle Chancengleichheit der Landeshauptstadt Stuttgart, Buchladen Erlkönig, Haus der Geschichte Baden-Württemberg.
Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung werden kurz vor der Veranstaltung hier veröffentlicht:http://hotel-silber.de/


August

HandVerLESEN – Queer
Lesung und Gespräch mit Karen-Susan Fessel: In die Welt
Donnerstag, 05. August, 20 Uhr
Auf dem Hof des Kultur- und Bildungszentrums
Sebastian Haffner, vor der Bibliothek am Wasserturm
Moderation: Marc Lippuner

Neuerscheinungen Frühjahr 2021

  •  

    Fromme Wölfe

    Roman

     

    Kevin Junk

     

    18 €

    288 S., broschiert mit Prägung

    ISBN: 978-3-89656-297-5

    Eine Nacht, die alles verändert. Eine Nacht, nach der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt. Samstagabend in Berlin: fünf junge Menschen streifen allein oder mit Freunden durch die Stadt …
  •  

    Für ihr Land

    Roman

     

    Helmi Schausberger

     

    18 €

    288 S., Klappenbroschur

    ISBN: 978-3-89656-296-8

    Dublin 1916. Eileen ist Mitglied einer nationalistischen Frauen­organisation, Josie entstammt einer unionistischen Familie. Als der Osteraufstand die Stadt in Atem hält, befinden sich die beiden jungen Frauen mittendrin und werden …
  •  

    Rihanas Rache

    Kriminalroman

     

    Sonja Steinert

     

    14 €

    192 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-295-1

    Im Berliner Urban-Krankenhaus wird ein Patient erstochen. Die syrische Krankenschwester Rihana Salman, die den Toten entdeckt hat, ist seitdem verschwunden. Das Team um die Ermittlerin Judith Rabe gerät an seine …
  •  

    Blank

    Kriminalroman

     

    Felix Haß

     

    14 €

    272 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-294-4

    Ein nackter junger Mann in der Sauna ist durchaus nach dem Geschmack von Kommissar Steffen Lenz – wenn er ihm auch lebendig bedeutend lieber gewesen wäre. Schließlich hat der Polizist, …
  •  

    Inter

    Ein Handbuch über Intergeschlechtlichkeit

     

    Carolin Fritzsche

     

    20 €

    broschiert, 96 S., 4farbig, Grafiken und Fotografien

    ISBN: 978-3-89656-293-7

    Um Intergeschlechtlichkeit greifbar und verständlich aufzubereiten, hat die Autorin und Grafikerin Carolin Fritzsche ein Handbuch entworfen, das sich mit Definitionen auseinandersetzt, Fachbegriffe erklärt und einen Diskurs über Intergeschlechtlichkeit im binären …
  •  

    Femme/Butch

    Dynamiken von Gender und Begehren

     

    Sabine Fuchs (Hg.)

     

    18 €

    368 S.,

    ISBN: 978-3-89656-275-3

    Dieser Sammelband zeigt, was Femmes und Butches und ihre Dynamik ausmacht: Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik, Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit und Cis-Heterozentrismus. Kurzum: eine Kultur der Wertschätzung …

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG