Die Neuen stellen sich vor!

September 2016

 

Pünktlich zum 1. September erscheinen unsere Herbstnovitäten – vier brandneue Titel prall aus dem lesbisch-schwulen Leben sowie die dritte, überarbeitete und aktualisierte Auflage von unserem erfolgreichen Ratgeber Regenbogenfamilien.

 

Wir freuen uns sehr, drei neue Autor_innen – Patsy l’Amour laLove, Bennet Bialojahn und Jasper Nicolaisen – im erlauchten Kreise der Querverlagsfamilie willkommen zu heißen sowie unsere Hannoveraner Stammautorin Dorit David mit ihrem dritten Roman in unserem Herbstprogramm 2016 zu präsentieren.

 

Apropos präsentieren: Auf zwei Buchpremieren im September möchten wir an dieser Stelle hinweisen sowie Euch selbstverständlich dazu wärmestens einladen:

 

Jasper Nicolaisen stellt seinen neuen Roman Ein schönes Kleid –
Roman über eine queere Familie
vor.
Samstag, 10. September, 19 Uhr
Buchladen Otherland, Bergmannstraße 25, 10961 Berlin-Kreuzberg

 

Patsy l’Amour laLove stellt Selbsthass & Emanzipation –
Das Andere in der heterosexuellen Normalität
vor.
Donnerstag, 22. September, 19 Uhr
Schwules* Museum, Lützowstraße 73, 10785 Berlin-Tiergarten

 

Schönen September wünscht der Querverlag!

Dritte auflage soeben ausgeliefert! Regenbogenfamilien – Ein Handbuch

Seit seinem Erscheinen im Jahr 2010 ist dieser gut recherchierte und dazu noch sehr lesbare und informative Ratgeber zu einem Standardwerk avanciert. Stephanie Gerlach – Expertin in allen Fragen rund um lesbisch-schwulen Kinderwunsch – steht all jenen mit Rat und Tat zur Seite, die sich für ein Leben mit Kindern entscheiden, und gewährt einen Einblick in die Lebensrealitäten heutiger Beziehungskonstellationen.

 

Leseprobe gefällig? Einfach die PDF abrufen über unsere Homepage!

 

Neuerscheinungen Herbst 2016

 

Bestellen

Die Dritte

Roman

Dorit David

14,90 €

ISBN: 978-3-89656-248-7

Die Erinnerung an eine verschollene Dritte bringt Leni und Esra einander näher und konfrontiert sie mit den Geheimnissen ihrer Vergangenheit.

Bestellen

Selbsthass & Emanzipation

Das Andere in der
heterosexuellen Normalität

Patsy L’Amour laLove (Hrsg.)

16,90 €

ISBN: 978-3-89656-246-3

In diesem Sammelband beschäftigen sich 17 Autoren*innen mit der Ablehnung und dem selbstbewussten Beharren auf dem Anderssein, anstatt eines Zurechtbiegens nach heterosexuellen Maßstäben.

 

Bestellen

Ein schönes Kleid

Roman über eine queere Familie

Jasper Nicolaisen

14,90 €

ISBN: 978-3-89656-247-0

Zwei Männer auf dem Weg zum
gemeinsamen Vaterglück – lustig,
turbulent und bewegend erzählt.

Bestellen

Trans'Later

Kriminalroman

Bennet Bialojahn

12,90 €

ISBN: 978-3-89656-249-4

Ausgerechnet am CSD-Wochenende
wird ein Toter im Hinterhof des Kölner
Szeneclubs Trans*Later aufgefunden.
Hauptkommissarin Frieda Leippold entdeckt gleich, dass es sich bei der vermeintlich männlichen Leiche um eine biologische Frau handelt.