Mord in der Sauna – "Blank", der Krimi im Juli

Juli 2021

Ein nackter junger Mann in der Sauna ist durchaus nach dem Geschmack von Kommissar Steffen Lenz – wenn er ihm auch lebendig bedeutend lieber gewesen wäre. Schließlich hat der Polizist, Mitte dreißig, eine Schwäche für körperliche Genüsse und einen Hang zu dem, was manche „Laster“ nennen würden. Der Fall selbst erscheint erst einmal nicht allzu kompliziert, was dem Kommissar in der Vorweihnachtszeit mit all ihren Grauen durchaus entgegenkommt. Leider wird, was einfach scheint, doch sehr verwirrend. Blank – der dritte Krimi des Berliner Autors Felix Haß.

Querverlag-Newsletter!

Um immer auf dem laufenden zu sein, genügt eine eMail. Der Newsletter wird einmal im Monat verschickt. Die Adresse wird  nicht an Dritte weitergegeben.

Hier unsere Datenschutzerklärung.

---

Vertrieb (Handel) über Prolit Verlagsauslieferung (Kontakt: Andrea Willenberg, 0641-94 39-335 oder Mail).

Vertrieb (Einzelkunden) über Löwenherz Buchhandlung.

Der Querverlag macht jetzt auch Hörbücher!

Mit Lutz van Dijks für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominierten Roman Kampala – Hamburg haben wir nun unser erstes Hörbuch herausgebracht. Produziert von „die gehörgäng“. Es lesen Jonas Hartmann und Leonard Pfeiffer. Weitere Hörbücher sind in Vorbereitung. Hier geht's zum Download!

August

HandVerLESEN – Queer
Lesung und Gespräch mit Karen-Susan Fessel: In die Welt
Donnerstag, 5. August, 20 Uhr
Auf dem Hof des Kultur- und Bildungszentrums
Sebastian Haffner, vor der Bibliothek am Wasserturm
Moderation: Marc Lippuner


Lutz van Dijk berichtet von aktuellen Entwicklungen rundum
Erinnern in Auschwitz – auch an sexuelle Minderheiten
Samstag, 7. August, 16.30 Uhr

Buchsalon Köln-Ehrenfeld, Wahlenstr. 1 50823 Köln
Eintritt frei, aber bitte Voranmeldung: info@buchsalon-ehrenfeld.de


Litfest homochrom
Lutz van Dijk stellt seinen Roman Kampala–Hamburg vor.
Samstag, 7. August, 19 Uhr
Museum Ludwig, Hein­rich-Böll-Platz, 50667 Köln
Zugang frei, jedoch bitte vorab Tickets reservieren unter: https://www.homochrom.de/litfest#Tickets


Fest der Lesbischen Sichtbarkeit
Ausstellung, Talks, DJs, Live-Musik rund um das Buch Lesbisch – Feministisch – Sichtbar von Susanne Kalka und Helene Traxler
Samstag, 7. August, 18 Uhr
FORUM FACTORY, Besselstr. 13-14, 10969 Berlin
Rollstuhlgerecht, U-Kochstr, Drin & Draußen in Bewegung · corona-konform
Eintritt: VVK Eventim 10,-€ (zzgl. Gebühr), AK 15,-€
Moderation: Mariam Künzel
Eine Veranstaltung von AHOI  artists & events


Queeres Sommer-Special – Lesung mit Armin Wühle und Kevin Junk (Fromme Wölfe)
Donnerstag 12. August, 19.30 Uhr • Hof der Brotfabrik
Brotfabrik Berlin, Caligariplatz 1,  Berlin 13086
Eintritt: 6,- / ermäßigt 4,- Euro
Die Lesung ist eine Open-Air-Veranstaltung. Bei Regen findet sie im Neuen Salon statt


From Moments to Movements
Donnerstag, 19. August, 18 Uhr
Am Schießgraben, Trier
Moderation: Bernadette Borkam

September

Rainer Falk & Sven Limbeck stellen ihr Buch Casta Diva. Der schwule Opernführer vor. (Gespräch & Opernquiz)
Sonntag, 19. September, 11 Uhr
Villa Quandt, Große Weinmeisterstraße 46/47, Potsdam
Moderation: Albrecht Thiemann (Musikjournalist und Autor)
Eintritt: 10/8 € (Karten unter: blb@literaturlandschaft.de
Mehr zur Veranstaltung, hier klicken.


Lutz van Dijk liest aus Kampala – Hamburg und berichtet aus Uganda.
Mittwoch, 22. September, 19.30 Uhr
Cafe, Bar Switchboard, Alte Gasse 36, 60313 Frankfurt
Gemeinsam mit dem Verein „Gegen Vergessen - Für Demokratie” und dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten Frankfurt/M.
Eintritt ist frei, die jeweils gültigen Hygienevorschriften sind einzuhalten.
Bei Zweifel vorab fragen unter Tel.: 069 - 295 959

Neuerscheinungen Frühjahr 2021

  •  

    Fromme Wölfe

    Roman

     

    Kevin Junk

     

    18 €

    288 S., broschiert mit Prägung

    ISBN: 978-3-89656-297-5

    Eine Nacht, die alles verändert. Eine Nacht, nach der alles anders ist, alles im Rausch verschwimmt. Samstagabend in Berlin: fünf junge Menschen streifen allein oder mit Freunden durch die Stadt …
  •  

    Für ihr Land

    Roman

     

    Helmi Schausberger

     

    18 €

    288 S., Klappenbroschur

    ISBN: 978-3-89656-296-8

    Dublin 1916. Eileen ist Mitglied einer nationalistischen Frauen­organisation, Josie entstammt einer unionistischen Familie. Als der Osteraufstand die Stadt in Atem hält, befinden sich die beiden jungen Frauen mittendrin und werden …
  •  

    Rihanas Rache

    Kriminalroman

     

    Sonja Steinert

     

    14 €

    192 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-295-1

    Im Berliner Urban-Krankenhaus wird ein Patient erstochen. Die syrische Krankenschwester Rihana Salman, die den Toten entdeckt hat, ist seitdem verschwunden. Das Team um die Ermittlerin Judith Rabe gerät an seine …
  •  

    Blank

    Kriminalroman

     

    Felix Haß

     

    14 €

    272 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-294-4

    Ein nackter junger Mann in der Sauna ist durchaus nach dem Geschmack von Kommissar Steffen Lenz – wenn er ihm auch lebendig bedeutend lieber gewesen wäre. Schließlich hat der Polizist, …
  •  

    Inter

    Ein Handbuch über Intergeschlechtlichkeit

     

    Carolin Fritzsche

     

    20 €

    broschiert, 96 S., 4farbig, Grafiken und Fotografien

    ISBN: 978-3-89656-293-7

    Um Intergeschlechtlichkeit greifbar und verständlich aufzubereiten, hat die Autorin und Grafikerin Carolin Fritzsche ein Handbuch entworfen, das sich mit Definitionen auseinandersetzt, Fachbegriffe erklärt und einen Diskurs über Intergeschlechtlichkeit im binären …
  •  

    Femme/Butch

    Dynamiken von Gender und Begehren

     

    Sabine Fuchs (Hg.)

     

    18 €

    368 S.,

    ISBN: 978-3-89656-275-3

    Dieser Sammelband zeigt, was Femmes und Butches und ihre Dynamik ausmacht: Erotik, Ritual, Sexualität, Ästhetik und Politik, Widerstand gegen die Zwangsordnungen von Zweigeschlechtlichkeit und Cis-Heterozentrismus. Kurzum: eine Kultur der Wertschätzung …

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG