Pia Thilmann

Zehn Jahre nach dem von ihr mitherausgegebenen Buch Dragkings – Mit Bartkleber gegen das Patriarchat sammelt sie nun Geschichten über und von Butches – ein Mysterium, das sie schon immer interessiert hat. Sie verdient ihre Brötchen mit Festival-Organisation, lebt immer noch in Berlin-Kreuzberg. Ihr Herz schlägt für AIDS Oral History und Schnecken.

Im Querverlag erschienen:
Butches – Begehrt und bewundert

Drag Kings – Mit Bartkleber gegen das Patriarchat (zusammen mit Ben Rewald und Tania Witte)

Foto: Mareike Günsche