1964 geboren in Mainz
1970 – 1985 Lehrjahre in Rheinhessen
1986 – 1990 Wanderjahre als DaF-Dozentin und Texterin in Andalusien
1991 – 1992 Ausbildung zur Übersetzerin in Münster
1992 – 2000 Studium der Hispanistik und Sozialwissenschaften in Berlin

Seit 2001 lebt Corinna Waffender als Schriftstellerin und Ausdenkerin in Berlin. Veröffentlichung von Prosa und Lyrik seit 1985 in zahlreichen Anthologien verschiedener deutschsprachiger Verlage (Rowohlt Verlag, Eichborn Verlag, Aufbau Verlag, Konkursbuch Verlag Claudia Gehrke, Transit, Krug & Schadenberg u.a.).


Titel von Corinna Waffender im Querverlag: