Reise-Spezial

 



Markus Dullin

Der Gebäudekomplex Ta Prohm besteht aus, von einer Mauern umgeben, Tempel, Kloster und weiteren kleineren Gebäuden. Er liegt etwa 2 Kilometer nordöstlich von Angkor Wat. Die riesigen Würgefeigen sind eindrucksvolle Zeugnisse, wie die Natur ihr Gebiet zurückerobert (wenn der Mensch sie lässt).

Nächstes Bild
Zurück zur Übersicht