Veranstaltungen

September

50 Jahre Frauenbewegung im FrauenMediaTurm
„Transsexualität & Identität“
Till Randolf Amelung (Irrwege – Analysen aktueller queerer Politik) im Gespräch.
Sonntag, 12. September, 12.30 – 13.30 Uhr
FrauenMediaTurm, Köln
Live-Stream: www.frauenmediaturm.de


Lutz van Dijk liest aus Kampala – Hamburg und berichtet aus Uganda.
Mittwoch, 22. September, 19.30 Uhr
Cafe, Bar Switchboard, Alte Gasse 36, 60313 Frankfurt
Gemeinsam mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie” und dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten Frankfurt/M.
Eintritt ist frei, die jeweils gültigen Hygienevorschriften sind einzuhalten.  
Bei Zweifel vorab fragen unter Tel.: 069 – 295 959


Lutz van Dijk liest aus Kampala – Hamburg  und Edward Mutebi berichtet aus Uganda.
Samstag, 25. September, 18 – 20 Uhr
Musiksaalgebäude am Gutspark, Am Gutspark 4, 14612 Falkensee (gegenüber der Stadtbibliothek)
Veranstaltet vom Regenbogencafé Falkensee, Eintritt ist frei, die jeweils gültigen Hygienevorschriften sind einzuhalten.


Lutz van Dijk liest zum Thema „Diskriminierung und Gegenwehr” aus Kampala-Hamburg und Jüdische Leben
Mittwoch, 29. September, 19.00 – 20.30 Uhr
Volkshochschule Buxtehude, Bertha-von-Suttner-Allee 9,  21 614 Buxtehude
Der Abend ist kostenlos, aber bitte Voranmeldung unter: vhs@stadt.buxtehude.de


Oktober

Im Rahmen der Familienwoche zur Ausstellung VÄTER in
und in Zusammenarbeit mit der Hochschule Neubrandenburg
Jasper Nicolaisen liest aus seinen Romanen Ein schönes Kleid und
Erwachsen und stellt seinen im Herbst erschienenen Essay Queere Familien vor..
Mittwoch, 13.10.21, 14 Uhr
rosalila Beratung & Bildung gemeinnützige UG
Feldstraße 3, 17033 Neubrandenburg


November

Maria Braig liest aus nie wieder zurück.
Samstag, 13. November, 19 Uhr
Aids-Hilfe Mönchengladbach,
August-Pieper-Straße 1, 41061 Mönchengladbach
(veranstaltet von LesLie e.V. Mönchengladbach)


Peter Fuchs liest aus Schöneberger Steinigung.
Buch des Monats – Buchdiskussion mit den Literatunten
Samstag, 24. November, 19:30 Uhr
Mann-O-Meter e.V. – Berlins schwuler Checkpoint
Bülowstraße 106, 10783 Berlin

Veranstaltungen

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG

Veranstaltungen