Veranstaltungen

2016

Dezember

Jan Stressenreuter stellt seinen Roman Haus voller Wolken vor.
Donnerstag, 1. Dezember, 19 Uhr
Stadtbücherei Ahaus, Wessumer Str. 60, 48683 Ahaus
(Eine Veranstaltung der Aids-Hilfe Westmünsterland e.v.)
Patsy l’Amour laLove stellt Selbsthass & Emanzipation – Das Andere in der heterosexuellen Normalität vor.
Dienstag, 6. Dezember, 18 Uhr.
Queere Ringvorlesung an der Goethe-Universität, Raum SH 0.101/Seminarhaus, Frankfurt am Main
Unternehmerclub Berlin-Südost – Unternehmerfrühstück
Malou Berlin
stellt ihren Roman Brandspuren vor.
Dienstag, 6. Dezember, 7.30 Uhr
Union Filmtheater, Bölschestr. 69, 12587 Berlin
Patsy l’Amour laLove stellt Selbsthass & Emanzipation – Das Andere in der heterosexuellen Normalität vor.
Freitag, 9. Dezember, 20 Uhr c.t.
Queer-Referat der LMU München, Angertorstraße 3, München
FLIP e.V. FrauenLiebe im Pott
Malou Berlin
stellt ihren Roman Brandspuren vor.
Sonntag, 11. Dezember, 15.30 Uhr
Beginenhof Essen, Goethestr. 63-65, 45130 Essen

Januar

Jasper Nicolaisen stellt seinen Roman Ein schönes Kleid – Roman über eine queere Familie vor.
Freitag, 13. Januar, 19 Uhr
Jugendcafé der Naturfreundejugend, Altewiekring 53, 38102 Braunschweig
Jasper Nicolaisen stellt seinen Roman Ein schönes Kleid – Roman über eine queere Familie vor.
Freitag, 27. Januar, 19 Uhr
Regenbogenfamilienzentrum, Cheruskerstraße 22, 10829 Berlin

Februar

Jasper Nicolaisen stellt seinen Roman Ein schönes Kleid – Roman über eine queere Familie vor.
Donnerstag, 2. Februar, 19 Uhr
Buchhandlung drift, Karl-Heine-Straße 83, 04229 Leipzig
Patsy l’Amour laLove stellt Selbsthass & Emanzipation – Das Andere in der heterosexuellen Normalität vor.
Donnerstag, 23. Februar, 19 Uhr
Onkel Emma, Echternstr. 9, 38100 Braunschweig