Sex, aber richtig?

Februar 2024

Sex, aber richtig? – Über die Sache mit dem Konsens, die komplizierter ist als gehofft, aber auch entspannter als befürchtet (mit einem Vorwort von Mithu Sanyal) ist ein gut gelaunter Spaziergang durch die Herausforderungen und Genüsse, die sich auftun, wenn man daran interessiert ist, Sexualität einvernehmlich zu gestalten. Joris Kern begreift Sex dabei auch als Spielplatz, in dem es unbedingt um Spaß und Neugier gehen soll. Damit das gelingt, hat dieses Buch Fragen und Antworten parat, die neue Horizonte eröffnen und zu mehr Kontakt mit sich selbst und anderen einladen. Ein Blick ins Buch gefällig? Hier geht’s zur Leseprobe.

Querverlag-Newsletter!

Um immer auf dem Laufenden zu sein, registriert Euch hier.

Hier unsere Datenschutzerklärung.

---

Vertrieb (Handel) über Prolit Verlagsauslieferung (Kontakt: Andrea Willenberg, 0641-94 39-335 oder Mail).

Gesamtvertretung (Handel): Ines Schäfer: (02602-9184996 oder Mail).
Vertrieb (Einzelkunden) über Löwenherz Buchhandlung.

Neugierig auf das Frühjahrsprogramm?

Im Laufe des Februars gehen unsere Neuerscheinungen alle in Druck, damit wir sie in Leipzig auf der Buchmesse stolz präsentieren können. Falls Ihr jedoch vorab einen Blick auf „die Neuen“ werfen wollen, hier geht’s zum PDF der Frühjahrs-Handelsvorschau. Wir freuen uns sehr auf die neuen Titel und deren Urheber*innen – sowie natürlich auf neugierige Lesende. (Am besten gleich vorbestellen in der unabhängigen Buchhandlung Eures Vertrauens!)

Februar

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung für die Frauenkulturtage
Sigi Lieb liest aus Alle(s) Gender. Wie kommt das Geschlecht in den Kopf?
Donnerstag, 29. Februar, 17 Uhr
Insel Hauptstelle, Wiesenstraße 22, 45770 Marl
Anmeldung eMail oder telefonisch (02365-992444)

Neuerscheinungen Herbst 2023

  •  

    Passage durch den reißenden Strom

     

    Myriam Sauer

     

    24 €

    336 S., gebunden mit Schutzumschlag

    ISBN: 978-3-89656-331-6

    Getragen von der schier unersättlichen Sehnsucht nach Leben begibt sich Rachel, eine in Berlin lebende trans* Frau, hinaus in das ozeanische Gefühl ihres Verlangens. Eingebettet ist die Erzählung in die …
  •  

    Einfach nur Noni

     

    Karen-Susan Fessel

     

    18 €

    232 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-332-3

    Endlich! Als Noni im Netz eine Gruppe von trans* Jugendlichen entdeckt, passen die Puzzleteile auf einmal zusammen und das Leben scheint jetzt in genau die richtigen Bahnen zu gleiten. Zum …
  •  

    Tote jagen nicht

    Roland Gramling

     

    18 €

    640 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-333-0

    Ein Heckenschütze versetzt die Bewohner der Stadt Brandenburg an der Havel in Angst. Scheinbar wahllos richtet der Sniper aus dem Hinterhalt unschuldige Passanten hin. Dank eines Augenzeugen vermutet die leitende …
  •  

    Sieben Tage im Mai

    Kriminalroman

     

    Sonja Steinert

     

    16 €

    184 S., Taschenbuch

    ISBN: 978-3-89656-334-7

    Tadeusz Manulski, gerade aus der Haft entlassener Dealer und Polizistenmörder, wird auf dem Berliner Winterfeldtplatz überfahren und tödlich verletzt. Der Wagen gehört der Friedhofsgärtnerin Astrid Schmitt. Hat sie ein Motiv …
  •  

    Sex, aber richtig?

     

    Joris Kern

    mit einem Vorwort von Mithu Sanyal

    18 €

    176 S., broschiert

    ISBN: 978-3-89656-335-4

    Sex ist nicht mehr das, was er mal war. Er soll nicht länger Automatismus, nicht mehr Pflichterfüllung sein, sondern Ergebnis einvernehmlicher Aushandlungs­prozesse. Spätestens seit #metoo verbreitet sich der Begriff „sexueller …
  •  

    Parabolis Virtualis 3

     

    Noah Anderson & Kevin Junk (Hg.)

     

    10 €

    96 S., Klappbroschur auf Strukturkarton

    Illustrationen von Ford Kelly

    ISBN: 978-3-89656-339-2

    Parabolis Virtualis, die queere Lyrikanthologie, geht nach zwei erfolgreichen Ausgaben in den dritten Band. In der neuen Ausgabe setzen die Herausgebenden einen klaren Fokus: Sie zeigen eine Auswahl von afro-diasporischen, …

DEUTSCHLANDS ERSTER
LESBISCH-SCHWULER
BUCHVERLAG